admin

Spendenaktion Ukraine

Danke an alle Spenderinnen und Spendern! Die Sammelaktion war ein großer Erfolg. Danke auch an den Arbeiter-Samariter-Bund Hannover, der für den Transport gesorgt hat. Als uns Achim Stadie (Stadie Creative Consulting) angesprochen hat, ob wir bereit wären, medizinisches Material für die Ukraine zu spenden, war es für uns selbstverständlich, das zu tun. Gleichzeitig haben wir …

Spendenaktion Ukraine Read More »

Erste Impfungen in der Deister Süntel Klinik

Erste Impfungen in der Deister Süntel Klinik Heute war es soweit Bei uns konnten heute die ersten 48 Mitarbeiter mit dem Impfstoff gegen das SARS-CoV-2 geimpft werden. Die erste Dosis erhielt unser Einrichtungsleiter Dr. med. P. Mäckel. Ein herzliches Dankeschön geht an die Gemeinschaftspraxis Eimbeckhausen für die kostenlose Bereitstellung der Impfausweise.

Wie in der Deister-Süntel-Klinik gegen Corona gekämpft wird

In Schutzkleidung auf der Intensivstation – Internist Martin Bergmann (l.) und Pflegedienstleiterin Sabine Schönfeld behandeln einen Covid-19-Patienten. „Zeitweise war der Zustand des Schwerkranken sehr kritisch; manchmal haben wir um ihn gebangt“, sagt der Ärztliche Direktor und Chef der Intensivstation, Dr. Peter Mäckel. Foto: ube Wie in der Deister-Süntel-Klinik gegen Corona gekämpft wird veröffentlicht in der …

Wie in der Deister-Süntel-Klinik gegen Corona gekämpft wird Read More »

Prüfung bestanden

Herzliche Glückwünsche zum Pflegeexamen 2020! Unsere 3 ukrainischen Absolventen der Gesundheits- und Krankenpflegeschule haben ihr Examen erfolgreich bestanden. Am xx. Oktober 2020 wurden sie feierlich verabschiedet.   Die dreijährige Ausbildung bei uns war für alle 3 Schüler eine besondere: Bereits während ihrer Ausbildung hatten sie die außergewöhnliche berufliche Herausforderung in einer Pandemiezeit miterlebt und mit …

Prüfung bestanden Read More »

Scroll to Top

Ab 17.10.2022 wieder Besuche möglich:

Voraussetzungen für einen sicheren Besuch Ihrer Angehörigen:

  • FFP2-Maskenpflicht im gesamten Gebäude
    (§28b Infektionsschutzgesetz)
  • Es gelten die 3G+-Regeln, d. h. beim Betreten des Krankenhauses muss ein tagesaktueller negativer Corona-Test mit offizieller Bescheinigung einer anerkannten Teststelle vorgelegt werden
    (§ 22a Absatz 3 Infektionsschutzgesetz); diese Testpflicht gilt auch für alle vollständig geimpfte, geboosterte oder genesene Personen; ein Test für den häuslichen Gebrauch ist nicht ausreichen; eine Testung kann nicht bei uns vor Ort durchgeführt werden!
  • Zutritt für Besucher:innen täglich zw. 14:00-16:00 Uhr
  • Max. 1 Besucher:innen pro Patient:in

 

Sollten weitere Fragen bestehen, melden Sie sich bitte unter folgender Telefonnummer im Zeitraum von 09:00-11:00 Uhr (Montag-Freitag): 05042-602-1240