Sachbearbeiter (m/w/d) Personalabteilung (Teilzeit 20 Stunden / Woche)

IHR PROFIL
  • Eine erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Ausbildung
  • Wünschenswert ist eine Weiterbildung zum/zur Personalkaufmann/-frau oder eine vergleichbare Qualifizierung im Bereich Personal
  • Fundierte Berufserfahrung im Bereich des operativen Personalwesens, vorzugsweise im Gesundheitsbereich /Krankenhäuser
  • Fundierte Kenntnisse im Arbeits-, Tarif- und Sozialversicherungsrecht, vorzugsweise TVöD
  • EDV-Erfahrung mit Personalverwaltungsprogrammen (wünschenswert: SP Expert, P&I Loga)
  • Sicherer Umgang mit MS Office (insbesondere Excel, Word, Outlook)
  • Eine ausgeprägte dienstleistungsorientierte Arbeitsweise und ein freundliches, kooperierendes Auftreten
  • Hohe Einsatzbereitschaft, Teamfähigkeit, sehr gute Kommunikationsfähigkeit
IHRE AUFGABEN
  • Sie agieren als Ansprechpartner*in für Führungskräfte und Mitarbeitende eines fest definierten Mitarbeiterkreises in allen lohnsteuer-, sozialversicherungs- sowie tarif- und arbeitsrechtlichen Fragestellungen
  • Sie bearbeiten Personaleinzelangelegenheiten vom Eintritt, einschließlich der Erstellung von Arbeitsverträgen, bis zum Austritt unter Beachtung der geltenden Gesetze, Tarifverträge und Dienstvereinbarungen
  • Sie verantworten die Erstanlage, Pflege und Kontrolle der Personalstammdaten inkl. der ordnungsgemäßen Durchführung und Prüfung der Gehaltsabrechnung nebst Bescheinigungswesen mit P&I LOGA
  • Sie übernehmen die Korrespondenz mit Sozialversicherungsträgern, Ämtern, Behörden
  • Sie übernehmen Zuarbeiten im Bereich des Personalcontrollings
  • Sie wirken aktiv bei Personalprojekten und der Optimierung von Prozessen mit
UNSER ANGEBOT
  • Ein vielfältiges und anspruchsvolles Aufgabenfeld
  • Ihr Arbeitsfeld umfasst das breite Spektrum der operativen Personalarbeit sowie die selbstständige Erstellung der Lohn- und Gehaltsabrechnung
  • Ihre Verantwortung liegt auch in der Betreuung und Verwaltung der Dienstplanprogramme
  • Sie agieren als kompetenter Ansprechpartner für Führungskräfte und Mitarbeiter (m/w/d)
  • Die Zusammenarbeit in einem engagierten, fachlich kompetenten sowie sich unterstützendem Team
  • Eine langfristige berufliche Perspektive in einem modernen und familienfreundlichen Arbeitsumfeld.
  • Flexible Arbeitszeitmodelle zur Vereinbarung von Beruf und Familie

Bewerben Sie sich ganz einfach gleich hier direkt über unser Online-Formular:

    Ihr Name*:

    Ihre Emailadresse*:

    Ihre Telefonnummer (für Rückfragen):

    Art der Bewerbung:

    Ich bewerbe mich als:

    Ihre Bewerbung als PDF-Datei(en) hochladen:

    Ich habe die Datenschutzhinweise gelesen und willige in die Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten entsprechend der Datenschutzrichtlinie ein. Diese Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.

    SIE HABEN NOCH FRAGEN?

    Ansprechpartner Bewerbungen:
    Frau Stefanie Kerl
    Telefon 05042 602 1224

    Scroll to Top

    Besucherregelungen
    Deister-Süntel-Klinik
    Voraussetzungen für einen sicheren Besuch Ihrer Angehörigen:
    • FFP2-Maskenpflicht im gesamten Gebäude
    (§28b Infektionsschutzgesetz)
    • Es gelten die 3G+-Regeln, d. h. beim Betreten des
    Krankenhauses muss ein tagesaktueller negativer CoronaTest mit offizieller Bescheinigung einer anerkannten
    Teststelle vorgelegt werden
    (§ 22a Absatz 3 Infektionsschutzgesetz); diese Testpflicht gilt
    auch für alle vollständig geimpfte, geboosterte oder
    genesene Personen; ein Test für den häuslichen Gebrauch
    ist nicht ausreichen; eine Testung kann nicht bei uns vor Ort
    durchgeführt werden!
    • Zutritt für Besucher:innen täglich zw. 14:00-16:00 Uhr
    • Max. 1 Besucher:innen pro Patient:in

    ! Dies gilt nicht für Patienten im Isolationsbereich !
    Sollten weitere Fragen bestehen, melden Sie sich bitte unter
    folgender Telefonnummer im Zeitraum von 09:00-11:00 Uhr
    (Montag-Freitag): 05042-602-1240